1. zur Navigation springen
  2. Zum Inhalt springen

Vincent Ebner ist neuer Musikmentor am BuGy

Mit einem bunten Blumenstrauß an verschiedenen AGs hat das BuGy über den normalen Unterricht hinaus sehr viel zu bieten. Dabei kommen auch musikalisch Interessierte auf ihren Genuss. Immer mehr dieser AGs werden dabei von Schülerinnen und Schülern selbst (mit-)geleitet. Das ist nicht ganz einfach und bedarf eines großen Engagements. Zur großen Freude aller Musikliebhaber am BuGy gibt es mit dem Zehntklässler Vincent Ebner nun wieder einen Musikmentor, der sich über einen aufwändigen Lehrgang fortbilden ließ.

Die Ausbildung zum Musikmentoren wird über das Kultusministerium vom Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik angeboten. Vincent hat als Instrument das Schlagzeug. Er leitet viele Proben der BuGy-Orchester-AG, moderiert in Konzerten, ist Ansprechpartner für Neulinge und unterstützt Musiklehrerin Kathrin Graf als Orchesterleitung, indem er passende Lieder mit aussucht und sich für Organisatorisches mitverantwortlich zeichnet.

Die anspruchsvolle Ausbildung zum Orchestermentoren findet in den Ferien und an zwei Wochenenden statt. Neben der Musiktheorie lagen die Schwerpunkte für Vincent vor allem beim Üben und Proben seines Instruments, dem Schlagzeug. Momentan sind die Orchesterproben schon sehr weihnachtlich, denn es werden fleißig Songs für den Advent und den Heiligen Abend eingeübt. zim

Top